Tomb Raider – PS4 Version erst Herbst 2016

So wie es aussieht, müssen wohl PS4 Fans sehr lange auf das neue Tomb Raider warten. Aktuellen Gerüchte zufolge wird nämlich Rise of the Tomb Raider erst im Herbst 2016 für die PS4 erscheinen. Der Grund dafür ist, dass Microsoft einen zeitlich-exklusiven Vertrag mit Square Enix hat und das Spiel erst einmal nur für die Xbox One erscheinen wird. Das Spiel wird dieses Jahr im November für die Xbox One erscheinen.

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Twitter
dg87
Autor: dg87 Alle Beiträge ansehen von
Neben News und Reviews zu verfassen, ist mir auch der Ausgleich in der Natur wichtig.

Schreibe einen Kommentar