Erste Hinweise zu Red Dead Redemption 2

Der 2010 erschienene Western Klassiker Red Dead Redemption 2, könnte nun tatsächlich einen Nachfolger erhalten. Letzte Woche tauchte eine Karte zu dem heiß erwarteten Titel auf. Das selbst ist jetzt noch kein großer Hinweis auf einen Nachfolger, da es immer mal wieder News zu angeblichen Karten-Leaks gibt.

Doch nun bestätigt eine neue Quelle des Magazins „Techradar“ das es sich um die Original Karte handelt. Eine Fortsetzung des Pferde-GTA für die aktuelle Generation ist nun also doch realistisch. Der erste Teil konnte nicht nur viele Fans begeistern, sondern auch einige Kritiker.

Wir würden uns auf jeden Fall sehr über eine Fortsetzung freuen. Gerade wenn man bedenkt, wie gut die Landschaft schon im ersten Teil von 2010 aussah.

Red-Dead-Redemption-2-Karte Leak

Quelle

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Twitter
Robin Schneider
Autor: Robin Schneider Alle Beiträge ansehen von
Leidenschaftlicher Redakteur bei Epic Gamerz und meist am Zocken. Bei FIFA und Call of Duty bin ich immer dabei.

Schreibe einen Kommentar